Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Prof. Reinhold Karl Felderhoff

25.02.1865 Elbing/Westpreussen - 18.12.1919 Berlin

Bildhauer, 1881 an der Berliner Akademie bei Reinhold Begas, dessen Meisterschüler, 1883-1884 bei Fritz Schaper, seit 1887 selbständig in Berlin tätig, 1913 Mitglied der Akademie der Künste Berlin, 1917 Professor, Staatsaufträge erhielt er für das Berliner Zeughaus 1889, das Reichstagsgebäude 1895, die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche 1895 und die Siegesallee 1899.

Lit.: Thieme - Becker XI 364; Vollmer V 475.

Lit.: M. Heidemann, Medaillenkunst in Deutschland von 1895 bis 1914. Die Kunstmedaille in Deutschland 8 (1998) 495.

VIAF: http://viaf.org/viaf/29493951

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Reinhold_Felderhoff

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.