Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Jürgen Friede

geb. 1954 Uelzen

'Nach einer Tätigkeit als Bühnenbildassistent an den städtischen Bühnen in Lübeck und Essen studierte Jürgen Friede von 1976-1982 Plastik an der Fachhochschule Hannover. Anschließend konnte er dort bis 1986 einen Lehrauftrag wahrnehmen. 1987 erhielt er ein Nachwuchsstipendium des Landes Niedersachsen. Minimalistische und strenge Formen verbindet er mit einer Sachlichkeit, die seinen Gestaltungswillen charakterisieren.'

Lit.: U. Dräger (Hrsg.), Die Kunstmedaille in Deutschland 23 (2007) 161.

GND: http://d-nb.info/gnd/131509292

VIAF: http://viaf.org/viaf/47896419

Links:
Liste der Medaillen

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.