Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Otto Geyer

08.01.1843 Charlottenburg - März 1914 Charlottenburg

Bildhauer, 1859-1863 Schüler der Berliner Akademie, anschließend von H. Schievelbein, 1868 in Kopenhagen, 1891 Dozent an der Technischen Hochschule in Charlottenburg. Geyer schuf Friese u. a. für das Treppenhaus der Nationalgalerie (1876) und für das Kunstgewerbemuseum (1888) in Berlin, Verfasser von Lehrbüchern über Anatomie.

Lit.: Thieme - Becker XIII 510-511.

Lit.: M. Heidemann, Medaillenkunst in Deutschland von 1895 bis 1914. Die Kunstmedaille in Deutschland 8 (1998) 495-496.

GND: http://d-nb.info/gnd/119555247

VIAF: http://viaf.org/viaf/35269110

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Geyer

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.