Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Paul Haustein

17.05.1880 Chemnitz - 06.09.1944 Stuttgart

Kunstgewerbler, Mitglied der Darmstädter Künstlerkolonie von 1903-1905, Haustein besuchte 1896 die Kunstgewerbeschule in Dresden, 18907 die Kunstgewerbeschule in München, 1898 war er an der dortigen Akademie Schüler von Joh. Herterich, seit 1905 lehrte er an der Stuttgarter Kunstgewerbeschule das Fach Metallkunst.

Lit.: Thieme - Becker XVI 150; Vollmer II 393; H. Roeder, Paul Haustein. Diss. (1989); Kat. Museum Künstlerkolonie Darmstadt 1990, 87-91.

Lit.: M. Heidemann, Medaillenkunst in Deutschland von 1895 bis 1914. Die Kunstmedaille in Deutschland 8 (1998) 498.

GND: http://d-nb.info/gnd/118989669

Links:
Wikipedia-Eintrag

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.