Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Prof. Arnold Kramer

17.05.1863 Wolfenbüttel - 09.05.1918 Braunschweig

Bildhauer, Studium an der Technischen Hochschule in Braunschweig u. a. bei dem Erzgießer Georg F. Howald sowie 1883 an der Akademie in Dresden, 1889 besaß er sein eigenes Atelier in Dresden, 1914 ließ er sich in Braunschweig nieder.

Lit.: Thieme - Becker XXI 411-412.

Lit.: M. Heidemann, Medaillenkunst in Deutschland von 1895 bis 1914. Die Kunstmedaille in Deutschland 8 (1998) 503.

GND: http://d-nb.info/gnd/122572157

VIAF: http://viaf.org/viaf/77200322

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Arnold_Kramer

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.