Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Wilhelm Kumm

geb. 03.04.1861 Hamburg

Bildhauer, Besuch der Gewerbeschule in Hamburg, seit 1881 an der Kunstgewerbeschule in Berlin, einige Jahre Schüler von Fritz Schaper an der Berliner Akademie, 1894 in Rom, später in Berlin tätig. K. schuf u. a. Medaillen auf die Hamburger Bürgermeister J. G. Mönckeberg, Dr. E. Lehmann und Dr. J. Versmann.

Lit.: Thieme - Becker XXII 96.

Lit.: M. Heidemann, Medaillenkunst in Deutschland von 1895 bis 1914. Die Kunstmedaille in Deutschland 8 (1998) 503.

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.