Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Wolf-Eike Kuntsche

geb. 04.01.1941 Berlin

Bildhauer.

1955-1961 Lehre und Tätigkeit als Steinmetz und Steinbildhauer in Dresden, 1961-1966 Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden bei W. Arnold, H. Steger und G. Jaeger, 1966-1969 Aspirantur bei W. Arnold, 1969-1975 Assistent an der Akademie der Künste in Dresden, seit 1976 freischaffend in Radebeul tätig.
Beteiligung an internationalen Medaillenausstellungen der FIDEM seit Colorado Springs 1987 bis Tampere 2010

Lit. (Auswahl): H. Protzmann, Bronzen von Wolf-Eike Kuntsche in der Kleinen Galerie Radebeul, Dresdner Kunstblätter 5, 1988, 130-136; Die Kunstmedaille der Gegenwart in Deutschland 1 (1992) 52-55; Die Kunstmedaille in Deutschland 23 (2007) 229-230.

GND: http://d-nb.info/gnd/119207532

Links:
Wikipedia-Eintrag

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.