Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Katharina Naudszus

geboren 1969

'Katharina Naudszus erlernte den Beruf des Graveurs von 1991 bis 1995 an der Höheren Technischen Bundeslehranstalt in Ferlach (Österreich), einer Fachschule für Kunsthandwerk. 1999 legte sie ihre Meisterprüfung ab. 1996 bis 1998 war sie als Graveurin an der Staatlichen Münze Hamburg tätig, seit 1999 ist Naudszus an der Staatlichen Münze Berlin angestellt.'

Lit.: U. Dräger (Hrsg.), Die Kunstmedaille in Deutschland 23 (2007) 242.

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.