Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Prof. Wilhelm von Ruemann

11.11.1850 Hannover - 06.02.1906 Ajaccio/Korsika

Bildhauer, Schüler M. Wagmüllers, seit 1887 Professor für Bildhauerkunst an der Akademie in München. R. war Lehrer zahlreicher namhafter Bildhauer, zu seinen Werken zählen mehrere Denkmalprojekte u. a. das Reiterdenkmal Kaiser Wilhelms I. in Chemnitz und das Reiterdenkmal des Prinzregenten Luitpold in Nürnberg 1901. Nobilitiert 1891.

Lit.: Thieme - Becker XXIX 170.

Lit.: M. Heidemann, Medaillenkunst in Deutschland von 1895 bis 1914. Die Kunstmedaille in Deutschland 8 (1998) 509.

GND: http://d-nb.info/gnd/118881094

VIAF: http://viaf.org/viaf/57412707

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_von_Rümann

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.