Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Mareile Schaumburg

geb. 1934 Bonn

1955 bis 1961 Studium der Bildhauerei an den Kölner Werkschulen bei Prof. Joseph Jaekel, 1960 Meisterschülerin.
Seit 1961 als freischaffende Bildhauerin in Bonn tätig. 1975 Mitglied der Künstlergruppe Bonn e.V. und Mitglied des BBK, Bezirk Bonn.
Von 1970 bis 1973 Aufenthalt in Istanbul. von 1976 bis 2005 als ehrenamtliche Betreuerin der Städtischen Galerie Kurfürstliches Gärtnerhaus in Bonn. Von 1980 bis 2010 kunsttherapeutisch in der Klinik Zissendorf, Hennef, tätig.

1992 Stipendium der Stadt Bonn.
1998 August-Macke-Medaille der Stadt Bonn.

Lit. (in Auswahl): W. Steguweit, Medaillenkunst in Köln im 20. Jahrhundert. Die Kunstmedaille in Deutschland 24 (2007) 269.

Links:
Liste der Medaillen

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.