Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Prof. Fritz Schmidt

03.02.1876 München - 21.02.1935 München

Bildhauer und Goldschmied, Schüler (seit 1889) und Gehilfe Fritz von Millers, seit 1912 dessen Nachfolger als Lehrer an der Staatsschule für angewandte Kunst in München, 1915 ordentlicher Professor, seit 1933 Direktor der Einrichtung. Schmidt schuf Tafelaufsätze, Pokale, liturgische Geräte, Leuchter, Monstranzen u. ä.

Lit.: Thieme - Becker XXX 141.

Lit.: M. Heidemann, Medaillenkunst in Deutschland von 1895 bis 1914. Die Kunstmedaille in Deutschland 8 (1998) 510.

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.