Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Heidi Wagner-Kerkhof

geb. 31.05.1945 Spremberg

Bildhauerin, Designerin und Medailleurin.

1965-1971 Studium an der Hochschule für industrielle Formgestaltung, Burg Giebichenstein Halle, Fach Produktgestaltung, Diplom. Bis 1978 freiberuflich als Designerin in Halle tätig, 1975-1978 Gaststudium bei G. Lichtenfeld im Fach Bildhauerei an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein, seit 1978 als Bildhauerin und Medailleurin freischaffend in Berlin und Halle tätig. Beteiligung an internationalen Medaillenausstellungen der FIDEM seit London 1992

Lit. (Auswahl): Medaillenkünstlerinnen in Deutschland (1992) 129-132; Die Kunstmedaille in Deutschland 10 (1999) 211-213; Die Kunstmedaille in Deutschland 17 (2002) 165-176; Die Kunstmedaille in Deutschland 23 (2007) 301-303.

'Heidi Wagner-Kerkhof studierte von 1965-1971 Design an der Hochschule für Industrielle Formgestaltung Burg Giebichenstein Halle und war anschließend freischaffend
tätig. Von 1975-1978 absolvierte sie in Halle ein Zusatzstudium der Bildhauerei bei  Berhard Lichtenfeld. Seit 1978 arbeitet die Künstlerin freischaffend als Bildhauerin
in Halle und Berlin. 1981 konnte sie einen Studienaufenthalt beim 5. Internationalen Kleinplastik- und Medaillensymposium in Ungarn wahrnehmen, 1992 nahm sie am
3. Internationalen Medaillensymposiums in Kremnica (Slowakei) teil.'

Lit.: U. Dräger (Hrsg.), Die Kunstmedaille in Deutschland 23 (2007) 301.

GND: http://d-nb.info/gnd/1031657576

VIAF: http://viaf.org/viaf/296101153

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Heidi_Wagner-Kerkhof

Links:
Liste der Medaillen

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.