Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Horst Brühmann

geb. 1942 Halle

Bildhauer, tätig in Halle/Saale
1961 bis 1963 Lehre als Möbeltischler, 1964 bis 1969 Studium an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle, zunächst Formgestaltung, ab 1965 Fachrichtung Architektur bei Friedrich Engemann, 1969 bis 1972 Aspirantur am Fachbereich Plastik bei Gerhard Lichtenfeld, seit 1973 freischaffend als Bildhauer in Halle, 1977 Gustav-Weidanz-Preis für Plastik.

Lit. (Auswahl): Die Kunstmedaille in Deutschland 5 (1996) 129.

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.