Künstler

A
B
C
D
E
F
G
H
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Bert Dusil

08.08.1947 Wallhausen - 02.12.2012 Marsberg

Goldschmied, Bildhauer und Metallbildner, Kunstpädagoge
1963-1970 Ausbildung zum Goldschmied, 1970-1972 Fachschule für Metallgestaltung und Metalltechnik Solingen, 1972 Meisterprüfung als Goldschmied. 1973-1976 Studium der Kunstpädagogik, 1973-1978 Mesiterschüler des Bildhauers und Malers H. Seeling. 1981-1985 Lehrtätigkeit an Schulen und einem Kunsthandwerkszentrum in Ecuador, seit 1985 freischaffend, tätig in Marsberg. Er war Mitglied in der Internationalen Künstlergemeinschaft Société Internationale des Artistes Chrétiens (SIAC).
Beteiligung an internationalen Medaillenausstellungen der FIDEM Budapest 1994, Neuchâtel 1996, Weimar 2000, Colorado Springs 2007

Lit. (Auswahl): Die Kunstmedaille in Deutschland 2 (1994) 55-56; Die Kunstmedaille in Deutschland 4 (1996) 82-84; Die Kunstmedaille in Deutschland 10 (1999) 88-89; Ulf Dräger (Hrsg.), Die Kunstmedaille in Deutschland 23 (2007) 143.

GND: http://d-nb.info/gnd/1038168309

Downloads:
Nachruf auf Bert Dusil (2013, von Irmingard Dusil)

Links:
Liste der Medaillen Homepage von Bert Dusil

© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.