[Ehrengabe der Stadt Weimar]

Klicken Sie bitte auf das Foto, um die Ansicht zu wechseln.


Drucken
Medailleur/in
Ernst Weiss

Vorderseite
Bildnisse der beiden Dichter Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller nebeneinander im Profil nach links; unten mitte zwischen den beiden Halsabschnitten signiert: WEISS.
Rückseite
EHRENGABE DER STADT WEIMAR. Turm des Konzentrationslagers Buchenwald bei Weimar.

Datierung
ohne Jahr [1960]

Material
Bronze
Durchmesser
63.20 mm

Literatur
W. Steguweit und Dietz-Laursonn, E., „Vom Modell zum Guss : Medaillenkunst in der DDR ; Sonderausstellung, 27. Sept. 1974 - März 1975“. Museen der Stadt Gotha, Gotha, 1974. (S. 26 Nr. 87
(andere Rückseite))



Nachricht senden


CAPTCHA Image
Neue Aufgabe laden
Bitte lösen sie die math. Aufgabe
in der linken Grafik
Ergebnis:
© 2011 - 2024 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.