Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite:

Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V. in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Museen zu Berlin
c/o Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin
Postanschrift: Geschwister-Scholl-Straße 6, 10117 Berlin (für die Web-Site)
Tel. 030/266-42-5401, Fax 030/266-42-5402
Email: b (punkt) weisser (at) smb (punkt) spk-berlin.de

Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst e. V.: Martin Hirsch
Projektleitung: Bernhard Weisser

Entwicklung und technische Betreuung



Richard-Bock-Straße 12
98693 Ilmenau

E-Mail: kontakt@freundel-und-partner.de
www.freundel-und-partner.de


Webdesign: Alina Hoyer Graphic Design, www.alinahoyer.de
IT-Betreuung: Abteilung für Informations- und Kommunikationstechnik der Staatlichen Museen zu Berlin (Stiftung Preußischer Kulturbesitz), Andreas Heerwig, Mathias Bruske und Michael Krojniak

Unter Mitarbeit von: Elke Bannicke, Ferdinand Dahl, Ulf Dräger, Andrea Gorys, Roxana Lechner, Laura Schmidt, Wolfgang Steguweit, Carsten Theumer, Renate Vogel, Heidi Wagner-Kerkhof u.v.a.

Copyright
Die Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V. besitzt das Copyright an den Webseiten unter www.medaillenkunst.de. Das Copyright umfasst auch sämtliche darin enthaltenen Texte und Bilder, es sei denn, andere Besitzer von Rechten sind ausdrücklich genannt oder erkennbar. Jede Weiterverwendung oder Reproduktion ist honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung erlaubt. In Zweifelsfällen gelten die im Impressum der Staatlichen Museen zu Berlin www.smb.museum festgelegten Regelungen.

Zitierweise für Verweise auf diese Seite im WWW: Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst www.medaillenkunst.de

Datenschutz und -sicherheit
Alle über die Email-Funktion an www.medaillenkunst.de überlassenen Daten werden streng vertraulich behandelt. In keinem Fall werden persönliche Daten veröffentlicht, weitergegeben oder Dritten, in welcher Form auch immer, zugänglich gemacht.

Links zu externen Webseiten
Die Website www.medaillenkunst.de beinhaltet auch Links zu Web-Angeboten, die von Dritten (in der Regel anderen Forschungseinrichtungen) betrieben werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind die Betreiber ausschließlich selbst verantwortlich.
© 2011 - 2017 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.